Musikverein 1898 Wulmeringhausen lädt zum Konzert

Das große Jahreskonzert des Musikvereins 1898 findet am 28. Dezember 2019 um 20 Uhr in der Schützenhalle Wulmeringhausen statt. Wieder einmal legen die „Wulmerker“ - unter der Leitung von Dirigent Steffen Jungmann - Wert darauf, ein abwechslungs- und facettenreiches Konzertprogramm zu gestalten.

Zeitgenössische Originalkompositionen für Blasorchester stehen ebenso auf der Agenda wie Filmmusik und Rockklassiker. So dürfen sich die Zuhörer u.a. auf Stratosphere, Selections from The Greatest Showman und den Queen Song Don’t stop me now freuen.

Mit der Solo-Polka Musikantenmuckl kommen die Freunde der traditionellen Blasmusik auf ihre Kosten. Gesangliche Unterstützung erhält das Orchester von Heike Kappen und Tanja Wiegelmann, die unter anderem das Stück How sweet it is vortragen werden.

Auch das Jugend- und Ausbildungsorchester bereitet sich fleißig auf das Konzert vor. Als Höhepunkt präsentieren die JungmusikerInnen das Medley „Great Movie Adventures“.


Nach dem Konzert spielt der Musikverein Altenbüren zum Tanz auf. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Der Eintritt ist frei.

Infobox    
Wer möchte auch gerne im Orchester
spielen oder ein Instrument erlernen?
Alle Infos und Kontakte unter  
www.musikverein-wulmeringhausen.de